Sarova

EVG advised on and rewrote the content for all six of Sarova’s UK websites. They also rewrote website launch material, booking and pre-stay emails, and packages for the online Sarova Store. EVG has written fresh content for wedding brochures and advises on social media, localization and outreach.

DER KUNDE

Sarova Hotels ist ein unabhängiges Unternehmen mit vier Hotels und zwei Spas in Großbritannien sowie einem Schwesterunternehmen in Kenia. www.sarova.com

Zusammenfassung

EVG hat Sarova bei der Umgestaltung aller sechs britischen Websites beraten und den Content umgeschrieben. Darüber hinaus verfasste die Agentur Materialien für den Launch der Website sowie die Buchungs- und Vorab-E-Mails. EVG erstellte neue Inhalte für Hochzeitsbroschüren und beriet Sarova in den Bereichen soziale Medien, Lokalisierung und Öffentlichkeitsarbeit.

Anforderungen

Nachdem Sarova viel in die Renovierung der Hotels investiert hatte, wollte das Unternehmen seine statische, unflexible und überholte Website ebenfalls „renovieren“. Durch wiederholte Teil-Updates war ein inkonsistenter Stil entstanden und die Navigation kompliziert geworden. Die Seiteninhalte waren nicht für Suchmaschinen optimiert. Unabhängige Hotelketten verfügen nicht über das Budget großer Ketten und Online-Reisebüros (OTAs). Die Konkurrenz ist groß, und was das Nutzererlebnis angeht, ändern sich die Best Practices schnell.

Lösungen

EVG entwickelte einen einheitlichen Stil für die Websites und Marketing-Materialien von Sarova, brachte die Inhalte mit den Bedürfnissen des Zielpublikums in Einklang und verbesserte den Organic Traffic und die Konversionsraten. Der neue Content entstand in Zusammenarbeit mit Sarovas Webdesigner Oncotton, der ein nutzerfreundliches, reich bebildertes und responsives Websitedesign auf der Basis von WordPress und Bootstrap entwickelte.

  • Die Website des Rembrandt Hotels diente als Versuchsfeld sowohl für die Sitemap als auch den Tonfall. So konnte das Sarova-Personal den Stil polieren und absegnen, ehe die anderen Seiten und Inhalte entwickelt wurden.
  • Sowohl die Sitemap als auch der Inhalt sind auf die Besonderheiten und Anreize der einzelnen Häuser zugeschnitten.
  • Die Inhalte wurden mit Blick auf die Nutzersuche erstellt und entsprechen den neuesten Best Practices in der Suchmaschinenoptimierung. Auf eine Überfülle an Keywords (Keyword Stuffing) wurde bewusst verzichtet.
  • Der Tonfall entspricht dem, was die Gäste in den Hotels und Spas erleben: schlicht, informativ, warm und freundlich.
  • Alle englischen Texte sind so gestaltet, dass sie auch für Nichtmuttersprachler verständlich sind.
  • Die Inhalte richten sich nach dem, was die Gäste wissen möchten – nicht nur nach dem, was das Hotel seinen Gästen sagen möchte.
  • Die Websites enthalten auch nützliche Informationen zu Touristenattraktionen, Restaurants und Ausflügen in der Umgebung des Hotels. Das hilft den Gästen und führt zudem zu mehr Klicks durch organische Suchergebnisse.

Die Zahlen

Erhöhung des Online-Umsatzes um 60-70 % im vierten Quartal 2014.

Erhöhung des Organic Traffic um bis zu 56 % in der zweiten Jahreshälfte 2014.

Steigerung der Website-Besucherzahlen – 15-36 % Anstieg im Jahresvergleich für alle Hotels.

BILANZ

CS_Sarova_ImpactData