FRHI

Im Jahr 2014 hat EVG für FRHI das Management der Instagram-Konten für die Swissôtel- und Raffles-Hotels übernommen.

DER KUNDE

FRHI Hotels & Resorts mit Sitz in Toronto, Kanada, ist eine weltweite Kette von Luxushotels, die drei Marken unterhält: Fairmont, Raffles und Swissôtel. EVG liefert bereits seit fünf Jahren Content für die FRHI-Firmenwebsite und die Everyone’s An Original Website.

Anforderungen

FRHI fehlten die Zeit und die hausinternen Ressourcen, um die Instagram-Konten von Swissôtel und Raffles merklich zu erweitern. Wegen seines visuellen Schwerpunkts spielt Instagram im Hotelwesen eine Schlüsselrolle beim Social-Media-Marketing. Im Sommer 2014 übernahm EVG das Management der beiden Konten mit dem Ziel, die Instagram-Präsenz von FRHI zu erhöhen, neue Follower zu gewinnen und die soziale Stimme der beiden Marken zu stärken.

Lösungen

Aufgrund der schon länger bestehenden Zusammenarbeit mit FRHI war EVG mit den Marken und den gewünschten Botschaften bereits vertraut. Um einheitlichen, langfristig stimmigen Content zu liefern, umfasst das Konten-Management folgende Leistungen:

  • Entwicklung eines fortlaufenden redaktionellen Kalenders für die Konten
  • wöchentliche Instagram-Posts für jedes Konto inklusive Bildbeschaffung
  • Überwachung und Beantwortung der Kommentare anderer Instagram-Nutzer
  • Konzentration auf Inhalte und Aktivitäten, die zur Erhöhung der Besucherzahlen und zur Besucherbindung beitragen

DIE ZAHLEN

Raffles Instagram-Analyse August bis November 2014:

  • 93 % mehr Follower
  • 183 % mehr Likes
  • 342 % mehr Kommentare

Swissôtel Instagram-Analyse August bis November 2014:

  • 52 % mehr Follower
  • 129 % mehr Likes
  • 57 % mehr Kommentare

FRHI Case Study Impact Data